Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Rubrik: Sport

Anzeige

dpa-Nachrichtenüberblick Sport

Gala-Abend für Hoeneß - Spiel als Geschenk

München (dpa) - Fast 500 geladene Gäste haben Bayern-Präsident Uli Hoeneß am Freitagabend auf einem von Thomas Gottschalk moderierten Gala-Abend anlässlich seines 60. Geburtstags am 5. Januar gefeiert. «Uli, du bist die Seele unseres Clubs», sagte Karl-Heinz Rummenigge in seiner Laudatio. Als Präsent des Vereins wird der FC Bayern München in der kommenden Saison den «Uli-Hoeneß-Cup» austragen. Die Einnahmen aus dem Spiel gegen einen internationalen Topclub, die sich im Millionen-Bereich bewegen dürften, darf Hoeneß nach eigener Wahl für soziale Zwecke verwenden.
Olympische Jugend-Winterspiele in Innsbruck eröffnet
Innsbruck (dpa) - Das olympische Feuer lodert seit Freitagabend zum dritten Mal in Innsbruck. Österreichs Bundespräsident Heinz Fischer hat die 1. Olympischen Jugend-Winterspiele feierlich eröffnet. Tirols Landeshauptstadt war bereits 1964 und 1976 Gastgeber Olympischer Winterspiele. An der Premiere der Jugendspiele nehmen bis zum 22. Januar über 1000 Sportler aus 70 Nationen teil. Fahnenträgerin der 57-köpfigen deutschen Mannschaft war die 15 Jahre alte Skispringerin Katharina Althaus vom SC Oberstdorf.
Je zwei Siege: Hockey-Teams vor EM-Halbfinaleinzug
Leipzig (dpa) - Deutschlands Hockey-Teams stehen bei der Hallen-EM in Leipzig dicht vor dem Halbfinal-Einzug. Wie die Damen feierten die Herren des Deutschen Hockey-Bundes (DHB) zum Auftakt der Heim-EM zwei Siege. Die mit dem Top-Kader vertretenen Herren können sich nach dem glanzlosen 2:1 (0:1) über Titelverteidiger Österreich und dem am Ende glatten 9:2 (3:2) über die Schweiz am Samstag gegen Spanien gar eine maßvolle Niederlage leisten, um in die Vorschlussrunde zu kommen. Die mit der zweiten Garnitur angetretenen Damen benötigen trotz des 5:3 (3:1) über Tschechien und des 2:1 (2:1) gegen Vize-Europameister Spanien noch einen Punkt gegen Polen, um sicher weiterzukommen.
Eisbären verpatzen Felski-Jubiläum in der DEL
Berlin (dpa) - Die Eisbären Berlin haben das 900-Spiele-Jubiläum von Sven Felski mächtig verpatzt. Der Tabellenführer der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) unterlag am Freitag bei den Nürnberg Ice Tigers überraschend klar mit 2:6. Durch ein 3:4 im Penaltyschießen der Adler Mannheim in Augsburg beträgt der Vorsprung nur noch drei Punkte. Der ERC Ingolstadt zog in Straubing mit 2:6 den Kürzeren und musste Tabellenplatz drei an die Hamburg Freezers abtreten. Die Hanseaten gewannen in Krefeld 4:2. Die Grizzly Adams Wolfsburg bezwangen die DEG Metro Stars 7:1, die Kölner Haie siegten gegen den EHC München mit 4:0. Schlusslicht ist nun Hannover durch ein 1:3 gegen Iserlohn.
Snowboard: Kober als Vierte beste Deutsche
Jauerling (dpa) - Die deutschen Snowboarder haben den fünften Podestplatz des Weltcup-Winters verpasst. Amelie Kober schaffte am Freitag beim Flutlicht-Parallelslalom auf dem Jauerling in Österreich als Vierte das beste Ergebnis. Die Olympia-Zweite von 2006 verlor im kleinen Finale gegen die Lokalmatadorin Marion Kreiner. Kober hatte im Viertelfinale ihre Teamkollegin Anke Karstens bezwungen, die Siebte wurde. Ebenfalls in der Runde der besten Acht scheiterte Isabella Laböck und kam auf Rang fünf.
Deutsche Handballer im EM-Spielort Nis angekommen
Nis (dpa) - Begleitet von Polizeiwagen mit Blaulicht sind die deutschen Handballer am Freitag in ihrem serbischen EM-Spielort Nis angekommen. Nach insgesamt rund neunstündiger Reise checkte das Team um Abwehrchef Oliver Roggisch im Mannschaftshotel Residence Tami ein. Die deutsche Mannschaft startet in Nis in der Vorrundengruppe B am Sonntag (17.20 Uhr/ZDF) gegen Tschechien. Anschließend folgen noch die Begegnungen gegen Mazedonien am Dienstag (18.15 Uhr/ARD) und gegen Schweden am Donnerstag (18.15 Uhr/ARD).
Kombinierer Rießle Dritter in Chaux-Neuve
Chaux-Neuve (dpa) - Fabian Rießle hat erstmals in seiner Karriere einen Podestplatz bei einem Weltcup in der Nordischen Kombination belegt. Der Breitnauer kam am Freitag im französischen Chaux-Neuve auf Rang drei. Er hatte im Ziel sechs Sekunden Rückstand auf Alessandro Pittin, der für den ersten Sieg eines Italieners in der Nordischen Kombination sorgte. Mit Rang zwei verteidigte der Franzose Jason Lamy-Chappuis seine Führung im Gesamtweltcup. Der Oberstdorfer Johannes Rydzek belegte Platz neun.

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.