Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Rubrik: Sport

Anzeige

Köln

DEL-Winter-Game: Rhein-Derby vor knapp 50.000 Menschen

In Köln findet im Fußball-Stadion das 222. Eishockey-Rhein-Derby statt. Foto: Rolf Vennenbernd
In Köln findet im Fußball-Stadion das 222. Eishockey-Rhein-Derby statt. Foto: Rolf Vennenbernd

Zum vierten Mal findet heute das sogenannte Winter Game der Deutschen Eishockey Liga (DEL) in einem Fußballstadion statt. Zum dritten Mal wird das Event in Köln (16.30 Uhr/Sport1) dabei unter freiem Himmel ausgetragen.

Wie diesmal standen sich auch 2015 die rheinischen Rivalen Düsseldorfer EG und Kölner Haie damals in Düsseldorf gegenüber. Beim 3:2 der DEG war aber das Dach der Arena wegen schlechten Wetters geschlossen. Das geht diesmal nicht. Gespielt werden soll auch bei vorhergesagtem Regen.
WETTER: «Die Wettervorhersage haben wir zur Kenntnis genommen. Die ist nicht so gut», sagte DEG-Coach Harold Kreis. Bei Regen droht ein langes Spiel, zudem bekommen die Spieler Probleme. Sollten sich Pfützen auf dem Eis bilden, müsste die Partie immer wieder minutenlang zur Aufbereitung unterbrochen werden. Zudem wird das Eis dadurch stumpf, der Puck lässt sich schlechter kontrollieren. «Entscheidend wird sein, welches Team sich damit besser zurecht findet», sagte Kölns Trainer Peter Draisaitl.
BESONDERHEITEN: Pro Drittel gibt es zwei statt sonst üblich nur eine Unterbrechung. So können äußere Faktoren (z.B. Regenwasser auf dem Eis) besser beseitigt werden. Die Drittelpausen dauern 20 statt 18 Minuten. Und die Teams wechseln nicht wie sonst üblich nach jedem Drittel die Seiten, sondern nach dem ersten Abschnitt und noch einmal nach 50 Minuten - mitten im Schlussdrittel. So spielt jedes Team bei denselben äußeren Umständen genau 30 Minuten auf einer Seite.
ZUSCHAUER: 50.000 Menschen gehen in das Stadion rein. Bis Freitag waren knapp 45.000 Tickets verkauft. Beim Derby 2015 in der Düsseldorfer Arena hatten 51.125 Zuschauer noch für einen Europarekord bei einem Eishockeyspiel gesorgt.
STATISTIK: Das erste DEL-Winter-Game gewannen die Nürnberg Ice Tigers gegen die Eisbären Berlin vor 50.000 Zuschauern 2013 4:3. Es folgten das rheinische Derby 2015 und das Baden-Württemberg-Duell Adler Mannheim gegen die Schwenninger Wild Wings 2017 (7:3) vor 25 022 Zuschauern in Sinsheim. Im Vergleich der Haie mit der DEG haben die Kölner die Nase vorn: Von bislang 221 Derbys gewannen die Haie 111 und die DEG 99 - elf gingen unentschieden aus.
DERBY-EXPERTE: DEG-Top-Scorer Philipp Gogulla ist gebürtiger Düsseldorfer, spielt aber erst seit dieser Saison für die Rot-Gelben. Zuvor war der 31 Jahre alte Ex-Nationalstürmer 14 Jahre lang für die Haie aktiv. «Das Thema Kölner Haie ist absolut abgeschlossen. Ich bin froh, bei der DEG zu sein, weil das ein toller Verein ist. Wir wollen für uns ganz wichtige drei Punkte holen», sagte Gogulla. Wetterprognose Deutscher Wetterdienst
DEL-Tabelle und Spielplan
DEG vor dem Winter Game
Philipp Gogulla
DEL-Infos zum Winter Game
Kölner Haie vor dem Winter Game

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.