Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Rubrik: Sport

Anzeige

Charlotte

Nowitzki genießt letztes NBA-Allstar-Wochenende

Auch in seiner wohl letzten Saison beim Allstar-Wochenende dabei: Dirk Nowitzki. Foto:
Auch in seiner wohl letzten Saison beim Allstar-Wochenende dabei: Dirk Nowitzki. Foto:

Dirk Nowitzki versuchte vergeblich, die Zeit noch einmal zurückzudrehen. Nach nur einer Minute war für den 40 Jahre alten Basketball-Superstar der Wettbewerb um den Titel des besten Distanzschützen der NBA schon wieder vorbei.

Ein bisschen lag das frühe Aus des Veteranen wohl auch an der Zuneigung, die Nowitzki in Charlotte bei seiner 14. Teilnahme an einem Allstar-Wochenende der nordamerikanischen Profiliga noch einmal genießen durfte. «Ich winkte noch zu den Fans und dann hörte ich plötzlich - drei, zwei, eins. Ich war überrascht und brauchte etwas, um auf Touren zu kommen», sagte der Würzburger lachend nach seinem etwas verpatzten Auftritt.
Wegen des schwachen Starts ins Kräftemessen von der Dreier-Linie kam Nowitzki nicht über 17 Punkte hinaus und schaffte es daher nicht ins Finale. 2006 hatte der Routinier von den Dallas Mavericks den Wettstreit noch für sich entschieden. Grämen mochte sich Nowitzki aber nicht. Schließlich war er in Charlotte ohnehin nur dank einer Ausnahmeregelung dabei.
Die Einladung von NBA-Commissioner Adam Silver war angesichts des nahenden Endes von Nowitzkis Karriere eine Verneigung vor den Leistungen des Deutschen, der seine 21. Saison in der besten Basketball-Liga der Welt spielt. «Es hat Spaß gemacht, mit einigen der besten Schützen in unserem Sport und einigen jungen Spielern die Umkleide zu teilen, besonders da ich weiß, dass dies mein letztes Mal sein wird», sagte Nowitzki, der am Sonntag auch noch beim Allstar-Spiel der aktuell besten Profis zum Einsatz kommen sollte.
Schon am Freitag hatte Nowitzki sein Debüt als Ehrencoach beim Vergleich der besten Nachwuchsspieler. Die von ihm betreute Weltauswahl unterlag einem US-Team mit 144:161.
Einen Tag später streifte Nowitzki dann als Distanzwerfer wieder selbst das Trikot über, hätte aber mindestens 25 Treffer für ein Weiterkommen benötigt. Joe Harris von den Brooklyn Nets sicherte sich den Titel, als er im Finale überraschend Superstar Stephen Curry von Meister Golden State Warriors bezwang. Für die spektakulärsten Dunks des Abends wurde Hamidou Diallo von den Oklahoma City Thunder geeehrt, der den Ball am eindrücklichsten durch den Ring stopfte. Spielerprofil Dirk Nowitzki auf NBA.com
Statistik Dreipunkt-Wettbewerb
Statistik Slam Dunk Contest
Statistik Skills Challenge
NBA-Allstar-Spiel Übersicht

Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.