Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Rubrik: Sport

Anzeige

Chalon-sur-Saône

Das bringt der Tag bei der Tour de France

Die Fahrer haben bei der siebten Etappe der Tour v...Die Fahrer haben bei der siebten Etappe der Tour von Belfort nach Chalon-sur-Saône 230 Kilometer zu überwinden. Foto: Christophe Ena/AP
Die Fahrer haben bei der siebten Etappe der Tour von Belfort nach Chalon-sur-Saône 230 Kilometer zu überwinden. Foto: Ch...
»
Die Fahrer haben bei der siebten Etappe der Tour von Belfort nach Chalon-sur-Saône 230 Kilometer zu überwinden. Foto: Christophe Ena/AP
Die Fahrer haben bei der siebten Etappe der Tour von Belfort nach Chalon-sur-Saône 230 Kilometer zu überwinden. Foto: Christophe Ena/AP

Marathon-Tag bei der 106. Tour de France! Heute (11.35 Uhr/One und Eurosport) haben die Fahrer 230 Kilometer von Belfort nach Chalon-sur-Saône zu überwinden, es ist das längste Teilstück der diesjährigen Frankreich-Rundfahrt.

Besonders schwer ist die Etappe am Tag nach der ersten Bergankunft allerdings nicht, weshalb sich die Ineos-Sieganwärter um Titelverteidiger Geraint Thomas diesmal zurückhalten dürften.
ETAPPE: Das weiteste Stück dieser Tour führt die Radprofis südwestlich in Richtung Saint-Etienne. Die drei Bergprüfungen (zwei der vierten Kategorie und eine der dritten) befinden sich allesamt in den ersten 120 Kilometern, weshalb die Sprinter-Teams hier für eine Massenankunft arbeiten dürften. Die Gesamtklassementfahrer haben nach der Kletterei in den Vogesen erstmal Ruhe.
FAVORITEN: Der slowakische Radstar Peter Sagan vom deutschen Team Bora-hansgrohe gehört wieder zu den heißen Anwärtern. Andere ambitionierte Sprinter wie der Australier Caleb Ewan oder der Niederländer Dylan Groenewegen haben den erhofften Etappensieg bei der Tour noch nicht realisiert.
GELBES TRIKOT: Der Italiener Giulio Ciccone geht als neuer Gesamterster auf die siebte Etappe. Doch der Vorsprung des 24-Jährigen auf den Franzosen Julian Alaphilippe beträgt nur sechs Sekunden. Frankreichs Liebling dürfte alles versuchen, um sich Gelb zurückzuholen. Auf dem flachen Stück erscheint dies aber unrealistisch.
DEUTSCHE: Auch dieser Etappe sieht nicht so aus, als ob es den ersten deutschen Einzelsieg bei der diesjährigen Tour geben könnte. André Greipel dürfte die Bergankunft in den Vogesen gequält haben, er war zum Start sogar noch in einer Ausreißergruppe. Auch für Nils Politt ist diese Etappe nicht ideal, weil die Sprinterteams eine Ausreißergruppe verhindern wollen.


Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.