Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Autor

Zum Artikel

Veröffentlicht am

Rubrik: Sport

Anzeige

Düsseldorf

Bielefeld neuer Spitzenreiter - 96 kommt nicht in Schwung

Bochums Silvere Ganvoula Mboussy jubelt mit einem ...Bochums Silvere Ganvoula Mboussy jubelt mit einem Salto nach seinem Treffer zum 3:3. Foto: Marius Becker
Bochums Silvere Ganvoula Mboussy jubelt mit einem Salto nach seinem Treffer zum 3:3. Foto: Marius Becker
Bochums Silvere Ganvoula Mboussy jubelt mit einem Salto nach seinem Treffer zum 3:3. Foto: Marius Becker

Arminia Bielefeld hat zumindest bis Sonntag die Tabellenspitze in der 2. Fußball-Bundesliga übernommen. Die in dieser Saison noch ungeschlagenen Ostwestfalen siegten bei Jahn Regensburg 3:1 (1:0).

Dagegen blieb Bundesliga-Absteiger Hannover 96 auch im zweiten Heimspiel der Saison ohne Sieg, gegen die SpVgg Greuther Fürth reichte es nur zu einem 1:1 (0:1). Der VfL Bochum rettete beim 3:3 gegen den SV Wehen Wiesbaden nach einem 0:3-Rückstand noch einen Punkt.
In Regensburg trafen Jóan Símun Edmundsson (43. Minute), Manuel Prietl (63.) und Reinhold Yabo (83.) für die Mannschaft von Arminia-Trainer Uwe Neuhaus, die nun acht Punkte aufweist. Max Besuschkow glich bei der zweiten Niederlage des Jahn zwischenzeitlich aus (48.).
In Hannover lief die Mannschaft von Trainer Mirko Slomka vor 25.300 Zuschauern zunächst einem Rückstand hinterher. Fürth ging mit der ersten Chance durch Paul Seguin in Führung (22.). Erst mit der Einwechslung von Hendrik Weydandt und Genki Haraguchi zu Beginn der zweiten Hälfte wurde 96 stärker. Einen Pass von Marvin Ducksch verwertete Weydandt zu seinem zweiten Saisontor (47.). Zu mehr als einem Unentschieden reichte es für Hannover allerdings nicht mehr. Durch den Punktgewinn kletterte Fürth mit sieben Zählern vorerst auf Rang fünf.
Eine fulminante Aufholjagd gelang dem VfL Bochum. Manuel Schäffler (10., 45.), und Maximilian Dittgen (19.) hatten die Gäste deutlich in Führung gebracht. Dem VfL, der über weite Strecken ideenlos und konzeptlos wirkte, gelang durch die eingewechselten Ulrich Bapoh (56.) und Jordi Osei-Tutu (87.) sowie Silvere Ganvoula (90./Foulelfmeter) der unerwartete Ausgleich.
Dieser Punktgewinn täuscht aber nicht über den misslungenen Saisonstart hinweg. Mit nur zwei Zählern aus vier Spielen hängen die Bochumer weiterhin in den Abstiegsrängen fest. VfL-Trainer Robin Dutt räumte nach der Partie eigene Fehleinschätzungen ein. «Ich bin bereit, mich dieser Verantwortung zu stellen. Dieser Verein kann nicht mit einem angezählten Trainer in die nächsten Wochen gehen», fügte Dutt hinzu und kündigte für Sonntag «ein offenes und ehrliches Gespräch» mit Sportvorstand Sebastian Schindzielorz an.
Bereits am Vorabend kam Absteiger VfB Stuttgart nicht über ein 0:0 bei Erzgebirge Aue hinaus. Das zweite Duell des Abends zwischen dem SV Darmstadt 98 und Dynamo Dresden endete ebenfalls torlos.


Kommentare

Bisher wurden keine Kommentare abgegeben.

Bitte loggen Sie sich ein, um einen Kommentar abgeben zu können.