Landesbergen 08.10.2018 Von Die Harke

Sprachen lernen und Hochbeet anlegen

Neue Kurse bei der VHS Landesbergen

Viele Kurse bei der Volkshochschule Landesbergen beginnen gleich nach den Herbstferien. So startet „Italienisch für Anfänger“ am Montag, 15. Oktober, von 17 bis 18.30 Uhr. Gleich im Anschluss folgt der Aufbaukurs „Italienisch für den Urlaub“ von 18.30 bis 20 Uhr. „Line dance“ (steht nicht im Programmheft) wird von 19 bis 20 Uhr an sechs Abenden in der Aula der Schule ab Dienstag, 16. Oktober, angeboten. Ebenfalls am 16. Oktober startet ein Spanisch-I-Kurs (A1) an neun Abenden von 19 bis 20.30 Uhr.

Am Mittwoch, 17. Oktober werden zwei Yoga-Kurse im „sanft fließenden Stil“ in der Mühle angeboten . Der erste Kurs läuft von 18 bis 19.30 Uhr, der zweite Kurs von 19.45 bis 21.15 Uhr an jeweils neun Abenden. Von 18 bis 21 Uhr wird ein Hochbeet geplant. Das Thema lautet „Gärtnern in luftiger Höhe“.

Ein Schmuckkurs „Aus Alt mach Neu“ wird am 17. und 24. Oktober von18.30 bis 21.30 Uhr in der Schule angeboten.

„Zumba Gold“ beginnt auch am 17. Oktober von 19 bis 20 Uhr an neun Abenden in der Aula. „Word und das Arbeiten am PC kennenlernen für Frauen ab 50“ soll an sechs Abenden von 19 bis 21.30 Uhr stattfinden.

Der verschobene Niederländisch-Kurs wird jetzt ab Montag, 22. Oktober, von 18.30 bis 20 Uhr starten. Viele weitere Kurse starten auch im Oktober.

Anmeldungen und Fragen bei Helma Härtel, Telefon (05025) 94039 oder vhs-landesbergen@gmx.de

Zum Artikel

Erstellt:
8. Oktober 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.