Michelle Hackmann bedient die Kunden ab Montag an der Kasse im Möbelhaus Heka mit Mundschutz und Handschutz sowie hinter Plexiglas. Foto: Stüben

Michelle Hackmann bedient die Kunden ab Montag an der Kasse im Möbelhaus Heka mit Mundschutz und Handschutz sowie hinter Plexiglas. Foto: Stüben

Nienburg 16.04.2020 Von Sebastian Stüben

Spuckschutzwände und Zäune

Nienburgs Einzelhändler bereiten sich auf die Wiedereröffnung ihrer Geschäfte am Montag vor

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. April 2020, 20:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen