Die Staatssekretärin im Bundes-Sozialministerium, Gabriele Lösekrug-Möller (SPD), spricht mit Vertretern von Wohlfahrtsverbänden und Behindertenbeirat – unter anderem: Benno Kauls vom Sozialverband und Helmut Ebeling, Vorsitzender des Behindertenbeirates – über die Arbeiten am Bundesteilhabegesetz.		Stüben

Die Staatssekretärin im Bundes-Sozialministerium, Gabriele Lösekrug-Möller (SPD), spricht mit Vertretern von Wohlfahrtsverbänden und Behindertenbeirat – unter anderem: Benno Kauls vom Sozialverband und Helmut Ebeling, Vorsitzender des Behindertenbeirates – über die Arbeiten am Bundesteilhabegesetz. Stüben

17.04.2015

Staatssekretärin erklärt Zauberkunststück

Wohlfahrtsverbände und Behindertenbeirat diskutieren mit Gabriele Lösekrug-Möller über Teilhabegesetz

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
17. April 2015, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen