Um zugeparkte Fahrbahnen zu vermeiden sind Henriettenstraße und Heyestraße nur noch für Anlieger freigegeben.  Schmidetzki

Um zugeparkte Fahrbahnen zu vermeiden sind Henriettenstraße und Heyestraße nur noch für Anlieger freigegeben. Schmidetzki

Nienburg 26.10.2018 Von Nikias Schmidetzki

Stadt lobt Wettbewerb für Architekten aus

Ausschuss befasste sich mit Feuerwehrhäusern / Auch die Parksituation im Bereich Große Drakenburger Straße war Thema

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
26. Oktober 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 09sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen