Jessica Krallmann (links) und Yvonne Rohde berichten über den Stand der Dinge im Schessinghäuser Tierheim. Einiges bereitet Freude, anderes sorgt für Frust. Fotos: Schwiersch

Jessica Krallmann (links) und Yvonne Rohde berichten über den Stand der Dinge im Schessinghäuser Tierheim. Einiges bereitet Freude, anderes sorgt für Frust. Fotos: Schwiersch

Schessinghausen 15.11.2021 Von Stefan Schwiersch

Standmitteilung aus dem Tierheim

Schessinghausen hat finanzielle Planungssicherheit, aber trotzdem oft Probleme mit Zweibeinern

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
15. November 2021, 16:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 41sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Karte