Michael Hundhammer (rechts) schaffte in einem bärenstarken Spiel mit dem VC Nienburg einen Sieg gegen Langenhagen, später verlor das Team gegen Lintelns „Zweite“. Foto: Schmidetzki Schmidetzki

Michael Hundhammer (rechts) schaffte in einem bärenstarken Spiel mit dem VC Nienburg einen Sieg gegen Langenhagen, später verlor das Team gegen Lintelns „Zweite“. Foto: Schmidetzki Schmidetzki

09.11.2008

Starker Heimauftakt des VC

Volleyball-Oberliga: Nienburger gewinnen 3:2 und unterliegen 0:3

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. November 2008, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 02sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen