Das Starkregenkonzept für den Flecken Steyerberg sieht Schadenspotenzial für das Klärwerkgebäude an der Friesländer Straße. Foto: Graue

Das Starkregenkonzept für den Flecken Steyerberg sieht Schadenspotenzial für das Klärwerkgebäude an der Friesländer Straße. Foto: Graue

Steyerberg 30.01.2022 Von Jörn Graue

Starkregen: Werden Klärwerk und Schule überflutet?

Kommunalen Gebäuden in Steyerberg drohen Schäden / Kontaktstelle für Bürger geplant

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
30. Januar 2022, 12:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen