Vielseitigkeitsreiter Christoph Wahler absolveiert die Hindernisstrecke ohne Fehler. Foto: Friso Gentsch/dpa

Vielseitigkeitsreiter Christoph Wahler absolveiert die Hindernisstrecke ohne Fehler. Foto: Friso Gentsch/dpa

Rocca di Papa 17.09.2022 Von Deutsche Presse-Agentur

Start-Reiter Wahler bei WM ohne Hindernis-Fehler

Christoph Wahler hat als erster Reiter bei der Vielseitigkeitsweltmeisterschaft in Italien die Geländestrecke ohne Hindernis-Fehler absolviert. Der 28 Jahre alte WM-Debütant aus Bad Bevensen kassierte in Rocca di Papa lediglich 9,6 Strafpunkte wegen Überschreitung des Zeitlimits. Als erster von 89 Reitern wählte Wahler eine eher vorsichtige Reitweise und nahm dadurch die Zeitfehler in Kauf.

Zum Artikel

Erstellt:
17. September 2022, 12:49 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 10sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.