Die Ratsherren Peter Bartsch, Bürgermeister Friedrich Leseberg und Dieter Winkelmann (von links) betrachten den Wirtschaftsweg Auf dem Ammenhorst. Er soll nicht ausgebaut werden.

Die Ratsherren Peter Bartsch, Bürgermeister Friedrich Leseberg und Dieter Winkelmann (von links) betrachten den Wirtschaftsweg Auf dem Ammenhorst. Er soll nicht ausgebaut werden.

28.10.2015

Stehen Bäume auf Gasleitung?

Steimbker Bauausschuss besorgt: Wurzeln in der Straße Zu den Fuhren drücken hoch

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
28. Oktober 2015, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 52sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen