Steimbkes Trainer Thilo Twachtmann (Mitte) und Patrick Fornacon (rechts) haben dem Team nach der Sulingen-Pleite ihren Rücktritt angeboten. Foto: Kessler

Steimbkes Trainer Thilo Twachtmann (Mitte) und Patrick Fornacon (rechts) haben dem Team nach der Sulingen-Pleite ihren Rücktritt angeboten. Foto: Kessler

Steimbke 21.10.2022 Von Philipp Keßler

Fußball-Landesliga

Steimbke: Fortan ohne Tavan

Das tat weh. Die 2:4-Niederlage gegen das bis dato Schlusslicht TuS Sulingen sorgte beim SV BE Steimbke zunächst für versteinerte Mienen. Zu groß war die Enttäuschung, als das direkte Kellerduell verloren ging, zu bitter die Vorstellung, wie die Partie verlaufen wäre, hätte der eine oder andere verletzte oder abwesende Stammspieler nicht gefehlt. Eins ist aber nun klar: Kapitän Ümit Tavan wird nicht mehr zurückkehren.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
21. Oktober 2022, 20:30 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 03sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen