Nach einer langen Partynacht und einem Kneipenbummel ging es am Samstagabend bei Teammanager Jens Michel am Pool weiter. Foto: Michel

Nach einer langen Partynacht und einem Kneipenbummel ging es am Samstagabend bei Teammanager Jens Michel am Pool weiter. Foto: Michel

Steimbke 26.06.2022 Von Philipp Keßler

Steimbke feiert das Double: Poolparty & Kneipenbummel

Nach so einem bärenstarken Spiel durfte auch einer der besten Akteure auf dem Platz schon einmal durcheinanderkommen. „Danke ans ganze Team! Wahnsinn, dass wir 5:0 gewonnen haben“, formulierte Steimbkes Innenverteidiger Felix Müller nach dem Finale des Fußball-Bezirkspokals im Mannschaftskreis – wurde aber direkt von seinen Teamkollegen lachend korrigiert, denn es waren dann eben doch „nur“ vier Tore, die der SV BE dem SV Bavenstedt eingeschenkt hatte.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
26. Juni 2022, 12:47 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 11sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen