Lothar Kopp, Nina Heuer, Friedhelm Ernst, Christian Quellhorst, Jessica Baldermann, Sven-Lars Röhl, Erich Oldenburg, Wolfgang Adolph und Falk Göhler (von links) kandidieren für die CDU im Flecken. Es fehlen Thorsten Koop Jens Mahlstedt und Dr. Marco Kelkenberg. Foto: CDU Gemeindeverband Steyerberg

Lothar Kopp, Nina Heuer, Friedhelm Ernst, Christian Quellhorst, Jessica Baldermann, Sven-Lars Röhl, Erich Oldenburg, Wolfgang Adolph und Falk Göhler (von links) kandidieren für die CDU im Flecken. Es fehlen Thorsten Koop Jens Mahlstedt und Dr. Marco Kelkenberg. Foto: CDU Gemeindeverband Steyerberg

Flecken Steyerberg 29.06.2021 Von Die Harke

Steyerbergs CDU kürt Kandidaten

Zwölf Frauen und Männer kandidieren für Gemeinderat und Kreistag

Der CDU-Gemeindeverband Steyerberg hat in einer Versammlung die Kandidatinnen und Kandidaten für die am 12. September 2021 stattfindende Kommunalwahl benannt.

Die Vorsitzende des Gemeindeverbandes, Christa Stigge, zeigte sich erfreut, dass für die Wahl zum Gemeinderat neue und auch bewährte Kandidatinnen und Kandidaten gefunden worden seien. Für den Gemeinderat wurden in folgender Reihenfolge nominiert: Lothar Kopp (Steyerberg), Jessica Baldermann (Steyerberg), Falk Göhler (Wellie), Thorsten Koop (Sarninghausen), Nina Heuer (Deblinghausen), Erich Oldenburg (Voigtei), Friedhelm Ernst (Steyerberg), Sven-Lars Röhl (Bruchhagen), Wolfgang Adolph (Steyerberg), Jens Mahlstedt (Sehnsen), Christian Quellhorst (Steyerberg) und Dr. Marco Kelkenberg (Düdinghausen). Für den Kreistag nominiert die Steyerberger CDU mit Lothar Kopp, Erich Oldenburg, Thorsten Koop und Sven-Lars Röhl vier Kandidaten.

Hoffnung auf gute Zusammenarbeit

Die Vorsitzende sprach die Hoffnung aus, dass die jetzige gute Zusammenarbeit im Steyerberger Rat auch nach der Kommunalwahl fortgeführt wird. Die bisher eingeschlagenen Wege sollten auf jeden Fall auch mit dem Bürgermeister Heinz Jürgen Weber erfolgreich fortgeführt werden, so CDU -Vorsitzende Stigge.

Zum Artikel

Erstellt:
29. Juni 2021, 13:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 30sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.