Der SKV Rot Gold hat die Karneval-Saison 2020/2021 abgesagt. Foto: Graue

Der SKV Rot Gold hat die Karneval-Saison 2020/2021 abgesagt. Foto: Graue

Stolzenau 28.09.2020 Von Die Harke

Stolzenauer Karneval ist abgesagt

SKV: Die Risiken für Verein und Festwirt in der Corona-Pandemie sind zu groß

Der SKV Rot-Gold hat die närrische Session 2020/2021 abgesagt. Das haben der erste Vorsitzende Jürgen Wegener und sein Stellvertreter Maurice Kruse mitgeteilt. Der Vorstand hätte sich einmütig für eine Absage ausgesprochen, so Wegener. In Corona-Zeiten seien den Verantwortlichen des Vereins und dem Festwirt die Risiken zu hoch.

Für das Stolzenauer Narrenvolk ist es ein herber Schlag: keine Prunksitzung, kein Karnevalsumzug mit Kamelle und ausgelassener Stimmung, kein strahlendes Prinzenpaar – die Corona-Pandemie macht auch den Karnevalisten einen dicken Strich durch die Rechnung, heißt es von den Karnevalisten.

Das derzeitige Prinzenpaar Prinz Neil I. und Prinzessin Maren I. werden nach der Entscheidung des Vereins ein weiteres Jahr die Regentschaft des Stolzenauer Narrenvolkes übernehmen.

Zum Artikel

Erstellt:
28. September 2020, 18:25 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.