Links vom Eingangsbereich soll ein weiterer Flügel am Nienburger Krankenhaus gebaut werden. Foto:Schmidetzki

Links vom Eingangsbereich soll ein weiterer Flügel am Nienburger Krankenhaus gebaut werden. Foto:Schmidetzki

Nienburg/Stolzenau 24.11.2020 Von Nikias Schmidetzki

Stolzenaus Klinik wird geschlossen

Aus bis spätestens 2024 / 90 Mitarbeitende wechseln nach Nienburg, wo für 30 Millionen Euro neu gebaut wird

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
24. November 2020, 19:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 04sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen