Am Strand von St. Peter-Ording ist kaum mehr Sand zu sehen. Am Nachmittag wird an der deutschen Nordseeküste erneut eine Sturmflut erwartet. Foto: Bodo Marks/dpa

Am Strand von St. Peter-Ording ist kaum mehr Sand zu sehen. Am Nachmittag wird an der deutschen Nordseeküste erneut eine Sturmflut erwartet. Foto: Bodo Marks/dpa

11.02.2020 Von Deutsche Presse-Agentur

Strand unter

Am Strand von St. Peter-Ording ist kaum mehr Sand zu sehen. Am Nachmittag wird an der deutschen Nordseeküste erneut eine Sturmflut erwartet. Foto: Bodo Marks/dpa

Zum Artikel

Erstellt:
11. Februar 2020, 17:07 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.