Das Bild zeigt Wendeburgs Bürgermeister Gerd Albrecht (Schatzmeister), der „Spargelstraßen“-Vorsitzender Dagobert Strecker (Burgdorf), Monika Knoche (Geschäftsstelle Burgdorf) und Martin Fahrland (stellvertretender Vorsitzender, Nienburg) bei der Mitgliederversammlung im Rathaus der Gemeinde Wendeburg. Niedersächsische Spargelstraße

Das Bild zeigt Wendeburgs Bürgermeister Gerd Albrecht (Schatzmeister), der „Spargelstraßen“-Vorsitzender Dagobert Strecker (Burgdorf), Monika Knoche (Geschäftsstelle Burgdorf) und Martin Fahrland (stellvertretender Vorsitzender, Nienburg) bei der Mitgliederversammlung im Rathaus der Gemeinde Wendeburg. Niedersächsische Spargelstraße

Landkreis 01.03.2017 Von Die Harke

Strecker bleibt Vorsitzender

Saisoneröffnung des Vereins „Niedersächsische Spargelstraße“ am 20. April

Dagobert Strecker bleibt Vorsitzender des Vereins „Niedersächsische Spargelstraße“. Bei der Jahresversammlung wählten die Mitglieder ihn einstimmig für eine weitere Periode in sein Amt. Stellvertreter ist der Geschäftsführer der [DATENBANK=1626]Nienburger Mittelweser-Touristik[/DATENBANK]-Gesellschaft, Martin Fahrland. Strecker berichtete bei der Versammlung, dass der Verein immer mehr an Bedeutung gewinne. „92 Mitglieder aus den Bereichen Städte und Gemeinden sowie Samtgemeinden, Hotellerie und Gastronomie, Spargelanbau, Landvolk- und Dehoga-Verbände, Verkehrsvereine, Privatpersonen und Museen gehören mittlerweile zum Verein“, sagte Strecker.

Der Verein gibt verschiedene Druckerzeugnisse heraus. Es gibt eine Faltkarte mit dem Verlauf der Route, die Broschüre „Genießen und entdecken“, eine Broschüre mit den Reisemobilstellplätzen und ein Faltblatt mit den Campingplätzen entlang der Spargelstraße. Im Internet ist alles unter www.spargelstrasse.com abrufbar.

Das Ziel des 1998 gegründeten Vereins ist die Einrichtung einer touristischen Route, die die niedersächsischen Spargelregionen Hannover, Braunschweiger Land, Lüneburger Heide, Mittelweser und das Oldenburger Münsterland auf einem 750 Kilometer langen Rundkurs verbindet. Die diesjährige Saisoneröffnung der Spargelstraße wird am 20. April in Sehnde auf dem Gutshof Rethmar stattfinden.

Weitere Informationen unter Telefon (05136) 898136 und www.spargelstrasse.com.

Zum Artikel

Erstellt:
1. März 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 33sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.