Hans Krebs, Gerdi Ahlers, Wolfgang Block, Andreas Windisch, Werner Meyer und Jann Mouson (von links). Guttempler

Hans Krebs, Gerdi Ahlers, Wolfgang Block, Andreas Windisch, Werner Meyer und Jann Mouson (von links). Guttempler

Nienburg 14.02.2019 Von Die Harke

Suchtprävention an Schulen

Hans Krebs bleibt Vorsitzender der Nienburger Guttempler-Gemeinschaft

Die Nienburger Guttempler-Gemeinschaft, eine von zweien in der Kreisstadt, möchte in diesem Jahr einen besonderen Schwerpunkt auf die Prävention in Schulen setzen. Das haben die Mitglieder bei der Jahreshauptversammlung besprochen. Interessierte Schulen können sich bei Andreas Windisch unter Telefon (0 50 21) 9 17 78 14 melden. Vorsitzender bleibt Hans Krebs. Er wurde ebenso einstimmig gewählt wie Schatzmeisterin Gerdi Ahlers. Windisch ist als Leiter der Suchtkrankenhilfe bestätigt worden. Für langjährige Mitgliedschaft wurden Werner Meyer (35 Jahre) und Jann Mouson (30 Jahre) geehrt.

2019 stehen eine Osterwanderung, eine Himmelfahrtsradtour, eine Fahrt ins Blaue sowie die Teilnahme an den Stadtfesten und Veranstaltungen der Kreuzkirchengemeinde auf dem Programm. Die offene Gesprächsgruppe trifft sichdienstags um 20 im Gemeindehaus der Kreuzkirche.

Zum Artikel

Erstellt:
14. Februar 2019, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 23sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.