Artikel

Der gastgebende RSV Alpheide-Nienburg bereitete bereits am frühen Morgen den Parcours für ein L-Springen mit steigenden Anforderungen vor. In der Folge gab es zwei M*-Springen sowie ein M**-Springen zu...mehr...

„Es spielt sich hier nach und nach alles ein. Die Helfer machen wirklich einen guten Job und haben auch nach getaner Arbeit jede Menge Spaß“, verrät Striewe.mehr...

Den Auftakt machte am Freitag eine Dressurpferdeprüfung der Klasse A, ehe das gut besuchte Sportereignis am Sonntagnachmittag mit einer Dressurpferdeprüfung der Klasse L* mit Trense seinen Abschluss ...mehr...