Hilda Richers-Kieseritzky beim Zeichnen im Garten.  Fotos: Richers-Kieseritzky (2)

Hilda Richers-Kieseritzky beim Zeichnen im Garten. Fotos: Richers-Kieseritzky (2)

Nienburg 19.04.2020 Von Sebastian Stüben

Szenen mit Stift und Pinsel einfangen

Zeichen, was der Künstler sieht – direkt vor Ort: Nienburger betreiben „Urban Sketching“ auch während Corona-Krise

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
19. April 2020, 20:12 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen

Orte