„Lernschritte“ heißt das neueste Programm, das seit November unter dem Dach der Nienburger Tafel/Kindertafel  läuft. Tafel-Projektleiterin Beate Kiehl sucht weitere ehrenamtliche Lehrkräfte, die die daran teilnehmenden Grundschülern beim Lernen unterstützen. Foto: Muschol Muschol

„Lernschritte“ heißt das neueste Programm, das seit November unter dem Dach der Nienburger Tafel/Kindertafel läuft. Tafel-Projektleiterin Beate Kiehl sucht weitere ehrenamtliche Lehrkräfte, die die daran teilnehmenden Grundschülern beim Lernen unterstützen. Foto: Muschol Muschol

16.08.2011

Tafel hilft auch bei den Hausaufgaben

Bildung: Für das Programm „Lernschritte“ werden noch Betreuer gesucht

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
16. August 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 44sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen