Das Stolzenauer Amtsgericht befasst sich mit einem Fall von gefährlicher Körperverletzung zwischen zwei Freunden. Foto: Graue

Das Stolzenauer Amtsgericht befasst sich mit einem Fall von gefährlicher Körperverletzung zwischen zwei Freunden. Foto: Graue

Uchte 05.08.2022 Von Jörn Graue

Amtsgericht

Tatvorwurf: Faustschlag ins Gesicht, Tritte gegen Rücken

Ein 26-jähriger Uchter soll einem anderen Mann laut Anklage mit der Faust ins Gesicht geschlagen und mit dem Fuß gegen Oberkörper und Rücken getreten haben. Für den Vorfall in Uchte ist der Mann vor dem Amtsgericht Stolzenau wegen gefährlicher Körperverletzung angeklagt.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
5. August 2022, 14:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 01sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen