Spiekeroog 17.10.2018 Von Die Harke

Teamarbeit der Evangelischen Jugend Nienburg in den Dünen

Das viele Arbeiten wurde 55 Jugendlichen und jungen Erwachsenen der Evangelischen Jugend in den acht Tagen ihres Aufenthaltes auf Spiekeroog durch Sonnenschein, Strand und milde Temperaturen in den Herbstferien versüßt. Die Teilnehmer waren aufgebrochen, um die Grundzüge des Teamerlebens beziehungsweise bereits sogar der Gruppenleitung zu lernen: Der Traineekurs (Ausbildung für Mitarbeiter ab 14 Jahren) und das Juleica-Seminar (Ausbildung zur Gruppenleitung) waren zusammen im evangelischen Jugendhof, mitten in den Dünen, um an Themen zu arbeiten, eigene Stärken zu entdecken, sich auszuprobieren und viel Spaß zu haben.

„Alle Jugendlichen waren mit viel Enthusiasmus und Engagement dabei und stellten sich immer wieder erneut den verschiedenen Aufgaben in Kleingruppen und Plenum ihrer Kurse“, heißt es in einer Mitteilung der Evangelischen Jugend. „Dabei war deutlich zu merken, dass viele Jugendliche bereits Erfahrung in der Betreuung und inhaltlichen Arbeit von und mit Kindern und Jugendlichen mitbrachten. So wurden durch viele Beispiele die Themen immer wieder lebens- und praxisnah aufgegriffen und durch eigene Erlebnisse unterfüttert.“

Zum Artikel

Erstellt:
17. Oktober 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 31sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.