Diese Webseite verwendet Cookies

Wir verwenden Cookies, um Inhalte zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Bitte bestätigen Sie, dass Sie mit der Verwendung von Cookies einverstanden sind.

▲ Details ausblenden

Cookies sind kleine Textdateien, die von Webseiten verwendet werden, um die Benutzererfahrung effizienter zu gestalten, bestimmte Funktionen bereitzustellen oder um bestimmte Auswertungen zu ermöglichen.

Laut Gesetz können wir Cookies auf Ihrem Gerät speichern, wenn diese für den Betrieb dieser Seite unbedingt notwendig sind. Für alle anderen Cookie-Typen benötigen wir Ihre Erlaubnis.

Diese Seite verwendet unterschiedliche Cookie-Typen. Einige Cookies werden von Drittparteien platziert, die auf unseren Seiten erscheinen.

Notwendig - Notwendige Cookies helfen dabei, unsere Webseite benutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen wie den Login ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
PHPSESSIDwww.dieharke.deBenötigt für LoginSessionHTTP
nomobilewww.dieharke.deSpeichert ihre Ansicht (Desktop oder Mobile)1 JahrHTTP
cookieacceptwww.dieharke.deSpeichert ihre hier gewählten Einstellungen1 JahrHTTP

Präferenzen - Präferenz-Cookies ermöglichen unserer Webseite, sich an Informationen zu erinnern, die Sie eingestellt haben. Zum Beispiel Ihren bevorzugten Lesemodus und Ihre gewählte Ansicht (Desktop oder Mobil).

NameAnbieterZweckAblaufTyp
lastVisitwww.dieharke.deZur Absicherung und Identifikation Ihres Zugangs1 JahrHTTP
lesemoduswww.dieharke.deSpeichert ihren bevorzugten Lesemodus (PDF oder online lesen)1 JahrHTTP
epaperXXXXX (XXXXX = variabel)www.dieharke.deBewirkt, dass nicht bei jeder einzelnen E-Paper-Seite erneut Ihre Zugriffsberechtigung geprüft wird1 JahrHTTP
Passwortwww.dieharke.deBenötigt für den Autologin, speichert (verschlüsselt) einen individuellen Passworthash.1 JahrHTTP
Mailwww.dieharke.deFüllt das Login-Feld für Ihre E-Mail-Adresse anhand des letzten Logins aus.1 JahrHTTP
kaufmailwww.dieharke.deSpeichert die zu ihren Einzelkäufen angegebene E-Mail-Adresse, damit Sie jederzeit Zugriff haben1 JahrHTTP
kaufmailhashwww.dieharke.deSicherheitsmerkmal für obigen Cookie "kaufmail"1 JahrHTTP

Statistiken - Statistik-Cookies helfen uns zu verstehen, wie Sie mit unserer Webseite interagieren und daraus Abläufe analysieren und verbessern zu können. Informationen werden selbstverständlich anonym gesammelt.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
_gatgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 MinuteHTTP
_gidgoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken1 TagHTTP
_gagoogle-analytics.comGoogle Analytics Statistiken2 JahreHTTP

Marketing - Marketing-Cookies helfen uns, das Webseitenangebot und die Präsentation von Produkten und Dienstleistungen besser auf individuelle Interessen (Alter, Wohnort, ...) abzustimmen.

NameAnbieterZweckAblaufTyp
useragewww.dieharke.deAlter (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
usersexwww.dieharke.deGeschlecht (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP
userzipwww.dieharke.dePostleitzahl (falls bekannt) für personalisierte Werbung (falls vorhanden)1 JahrHTTP

Technik & Wissenschaft

Anzeige

  • Gut er­hal­te­ner Kopf ei­nes Eis­zeit-Wolfs in­ ­Si­bi­rien ge­fun­den

    14.06. 22:23 Wissenschaft Jakutsk Wis­sen­schaft­ler ha­ben in Si­bi­rien einen voll­stän­dig er­hal­ten ge­blie­be­nen Kopf ei­nes Wolfs aus der Eis­zeit si­cher­ge­stellt und un­ter­sucht. Der Fund sei etwa 32.000 ...

    Der Kopf eines eiszeitlichen Wolfes liegt neben einem Maßband. Foto: Albert Protopopov
  • Auch Hua­wei ver­schiebt Start sei­nes Auf­falt-Smart­pho­nes

    14.06. 15:56 Netzwelt Peking/New York Nach Sam­sung hat auch der chi­ne­si­sche Hua­wei-Kon­zern den Markt­start sei­nes neu­ar­ti­gen Auf­falt-Smart­pho­nes ver­scho­ben. Statt zur Jah­res­mitte soll das Ge­rät, ...

    Kommt noch mit Android, aber einige Monate später als geplant: das neue Huawei Mate X mit faltbarem Display. Foto: Kyodo
  • Te­le­skop eRo­sita auf dem Weg ins All

    14.06. 09:52 Wissenschaft Garching Mit Rönt­gen­strah­len den Kräf­ten des Ur­knalls auf der Spur: Das deut­sche Te­le­skop eRo­sita soll For­schern einen neuen er­hel­len­den Blick auf die Dunkle Ener­gie ...

    Das Röntgenteleskop eRosita besteht aus sieben identischen Spiegelmodulen mit je 54 Spiegelschalen. Foto: Peter Friedrich/MPE
  • Vul­kan auf Kam­tschatka bro­delt wie­der

    14.06. 08:28 Wissenschaft Moskau Wie aus ei­nem Pro­spekt für den Ski­ur­laub wir­ken die Berge auf der Pa­zi­fik-Halb­in­sel Kam­tschatka im Os­ten Russ­lands. Doch un­ter den Schnee­mas­sen lau­ert Ge­fahr: ...

    Der Vulkan Bolschaja Udina in der Vulkan-Gruppe Kljutschewskaja auf Kamtschatka. «Es kann jederzeit zu einem Ausbruch kommen», sagt der Vulkanologe Iwan Kulakow. Foto: Iljas Abkadyrow
  • Er­hol­same Nächte nicht zum Null­ta­rif

    14.06. 08:26 Wissenschaft Schwalmstadt Bal­drian für zehn Eu­ro, spe­zi­elle De­cken für 200 Euro oder die Lu­xus­ma­tratze für 8000 Euro - wer bei Schlaf­pro­ble­men im In­ter­net Hilfe sucht, be­kommt den Ein­druck, ...

    Wer Schlafstörungen hat oder glaubt, welche zu haben, greift oft zu Pillen. Foto: Patrick Pleul
  • Pil­zer­kran­kung be­fällt be­drohte Ka­ka­pos

    14.06. 08:21 Wissenschaft Wellington Nach ei­ner viel­ver­spre­chen­den Brut­sai­son schwebt der vom Aus­ster­ben be­drohte Ka­kapo nun er­neut in Ge­fahr. Be­reits sie­ben der neu­see­län­di­schen Pa­pa­geien sind ...

    Ein Kakapo füttert seinen Nachwuchs. Nach einer vielversprechenden Brutsaison schwebt der vom Aussterben bedrohte Kakapo nun erneut in Gefahr. Foto: Don Merton/Umweltministerum Neuseeland
  • Zwei­ter To­ter nach Ebola-Aus­bruch in Uganda

    13.06. 16:47 Wissenschaft Kampala Kurz nach Be­kannt­wer­den von Ebola-Fäl­len in Uganda ist dort ein zwei­ter Pa­ti­ent an der Krank­heit ge­stor­ben. Bei dem Op­fer han­delt es sich um die Groß­mut­ter ...

    In Beni im Kongo reinigen sich Helfer nach der Arbeit in einem Ebola-Behandlungszentrum. Foto: Al-Hadji Kudra Maliro/AP
  • Netz­agen­tur ver­liert Gmail-Streit mit Goo­gle vor EuGH

    13.06. 15:14 Netzwelt Luxemburg Die Bun­des­netz­agen­tur ist mit dem Ver­such ge­schei­tert, Web­dienste wie Goo­gles Gmail deut­schen Te­le­kom-Be­stim­mun­gen zu un­ter­wer­fen - und da­mit auch zu Über­wa­chungs-Schnitt ...

    Die Bundesnetzagentur will seit 2012 erreichen, dass Google Gmail bei ihr als Telekommunikationsdienst anmeldet. Foto: Guido Kirchner
  • Zu­cker in Süß­ge­trän­ken: Wie kann der Kon­sum ge­senkt wer­den?

    13.06. 11:53 Wissenschaft München/London Zucker­hal­tige Ge­tränke gel­ten als wich­ti­ger Fak­tor für das Über­ge­wicht vie­ler Men­schen. Also was tun, um den Kon­sum zu ver­rin­gern? Eine Über­sichts­stu­die des ...

    In vielen Getränken steckt eine Menge Zucker. Foto: Monika Skolimowska
  • Can­na­bis-Kon­sum vor 2500 Jah­ren

    13.06. 11:37 Wissenschaft Peking/Jena Zu den bis heute be­lieb­tes­ten psy­choak­ti­ven Dro­gen ge­hört Can­na­bis - und die­ses wurde be­reits vor 2500 Jah­ren in China ge­raucht. Das be­sagt zu­min­dest eine ak­tu­elle ...

    Wilder Cannabis wächst in den Tian-Shan-Bergen Kasachstans. Bereits vor 2500 Jahren rauchten Menschen Cannabis. Foto: Robert Spengler
  • In­fla­tion in Deutsch­land schwächt sich deut­lich ab

    13.06. 08:50 Wirtschaft Wiesbaden Der Preis­auf­trieb in Deutsch­land hat sich wie­der deut­lich ver­lang­samt. Im Mai la­gen die Ver­brau­cher­preise um 1,4 Pro­zent über dem Ni­veau des Vor­jah­res, wie ...

    Von April auf Mai stiegen die Verbraucherpreise in Deutschland um 0,2 Prozent Foto: Fabian Sommer
  • Drop­box probt mit Team­lö­sung den Neu­an­fang

    12.06. 13:44 Netzwelt San Francisco Bör­sen­neu­ling Drop­box will sich zum un­ver­zicht­ba­ren di­gi­ta­len Schreib­tisch im Un­ter­neh­men ent­wi­ckeln. Einst als simp­ler Spei­cher­dienst in der Cloud ge­st­ar­tet, ...

    Die Dropbox-Gründer Arash Ferdowsi (l) und Drew Houston in New York. Foto: Richard Drew/AP
  • Stu­die: Räu­ber in der Ost­see ma­gern ab

    12.06. 12:04 Wissenschaft Stockholm Ke­gel­rob­ben und Dor­sche sind ei­ner Stu­die schwe­di­scher For­scher zu­folge zu­min­dest in ei­ni­gen Re­gio­nen des Bin­nen­mee­res im Schnitt ma­ge­rer als frü­her. Ihr schlech­te­rer ...

    Derzeit leben etwa 30.000 Kegelrobben in der Ostsee. Foto: Carsten Rehder
  • EuGH ent­schei­det im Gmail-Streit über staat­li­che Über­wa­chung

    12.06. 11:43 Netzwelt Luxemburg Eine Ent­schei­dung des EU-Ge­richts­hofs am Don­ners­tag könnte dazu füh­ren, dass An­bie­ter von Web­mail-Diens­ten wie Goo­gles Gmail in Deutsch­land Über­wa­chungs-Schnitt­stel­len ...

    Die Netzagentur will bereits seit 2012 erreichen, dass Google Gmail bei ihr als Telekommunikationsdienst anmeldet. Foto: Sebastian Kahnert
  • Ins­ta­gram bei jun­gen Leu­ten für News wich­ti­ger als Fa­ce­book

    12.06. 09:41 Netzwelt Berlin/Hamburg Nach­rich­ten über das Welt­ge­sche­hen er­rei­chen junge Men­schen in Deutsch­land in­zwi­schen häu­fi­ger über Ins­ta­gram als über Fa­ce­book. Das geht aus dem «Reu­ters In­sti­tute ...

    Laut Medienforschern hat Instagram bei den 18- bis 24-Jährigen Facebook und Twitter als Nachrichtenquelle überholt. Foto: Yui Mok/PA Wire
  • Ebola brei­tet sich aus: Ers­ter Krank­heits­fall in Uganda

    11.06. 21:51 Wissenschaft Kampala Die ge­fähr­li­che Ebola-Epi­de­mie im Os­ten des Kon­gos hat das Nach­bar­land Uganda er­reicht. Bei ei­nem fünf­jäh­ri­gen kon­go­le­si­schen Kind sei die le­bens­ge­fähr­li­che ...

    Ein medizinischer Helfer im Schutzanzug arbeitet in einem Ebola-Behandlungszentrum im Kongo. Im Nachbarland Uganda ist die lebensgefährliche Virus-Erkrankung nun auch nachgewiesen worden. Foto: Al-Hadji Kudra Maliro/AP
  • Ringe für 180.000 Vö­gel jähr­lich

    11.06. 15:36 Wissenschaft Helgoland Die Pro­ze­dur dau­ert nur einen Au­gen­blick: Mit ei­ner spe­zi­el­len Zange wird der Alu­mi­ni­um­ring um das Bein des Vo­gels ge­legt. Mit­ar­bei­ter des In­sti­tuts für Vo­gel­for­schung ...

    Phil Keuschen, Stationshelfer am Institut für Vogelforschung auf der Nordseeinsel Helgoland, zeigt bei einer Führung einen gefangenen Vogel. Foto: Carsten Rehder
  • Vi­deo­spie­lende Kin­der und Ju­gend­li­che sind nicht di­cker

    10.06. 08:53 Wissenschaft Würzburg Vi­deo­spie­len be­güns­tigt Über­ge­wicht of­fen­bar nicht stark. Das be­rich­ten For­scher aus Würz­burg und Linz nach der Aus­wer­tung von 20 Stu­dien in der Fach­zeit­schrift ...

    Nach einer Studie begünstigt Videospielen Übergewicht offenbar nicht stark. Foto: Georg Wendt
  • Je­der Dritte in Deutsch­land nutzt Sprachas­sis­ten­ten

    10.06. 08:50 Netzwelt Bonn/Berlin Di­gi­tale Sprachas­sis­ten­ten er­obern trotz man­cher Da­ten­schutz­be­den­ken in Deutsch­land wei­ter den Markt. Laut ei­ner Stu­die der Post­bank nut­zen be­reits 32 Pro­zent ...

    32 Prozent der Deutschen nutzen einen digitalen Sprachassistenten. Foto: Lino Mirgeler
  • Ach­tung, Mäu­se­kot! Viele Han­ta­vi­rus-In­fek­tio­nen er­war­tet

    09.06. 08:43 Wissenschaft Berlin Wo sich Rö­tel­mäuse wohl­füh­len, lau­ert wo­mög­lich auch der Er­re­ger: In die­sem Jahr könn­ten laut Ex­per­ten in be­stimm­ten Ge­bie­ten Deutsch­lands wie­der über­durch­schnitt­lich ...

    Das Einatmen von zu Staub zerfallenem Kot von Rötelmäusen gilt als Haupt-Infektionsquelle in Deutschland für das Hantavirus. Foto: Kimmo Taskinen/STT-Lehtikuva/