08.09.2013

„Testen Sie die Politiker“

Am 14. September wieder Speed-Dating bei der VHS Nienburg

Nienburg. Am kommenden Sonnabend, 14. September, um 16.30 Uhr findet das zweite Politiker-Speed-Dating in Nienburg an der Volkshochschule statt. Die landesweite Initiative der Agentur für Erwachsenen – und Weiterbildung ist diese Mal auf die Bundestagswahl im September ausgerichtet. Die sechs Direktkandidaten des Wahlkreises Nienburg-Schaumburg warten gespannt auf die Fragen, die ihnen die Wählerinnen und Wähler im persönlichen Gegenüber stellen werden.

Jeder Kandidat sitzt dabei an einem Tisch und wird acht Minuten lang die gestellten Fragen beantworten. Nach Ertönen eines Gongs wechseln die Teilnehmenden dann zum nächsten Kandidaten.

Willkommen sind alle politisch Interessierten, die die Gelegenheit nutzen wollen, um mit den Kandidaten Maik Beermann (CDU), Dr. Ralf Kirstan (FDP), Sebastian Edathy (SPD), Katja Keul (Grüne), Torben Franz (Die Linke) und Bernd Riensch (Piraten) einmal Auge in Auge ins Gespräch zu kommen.

Die Erfahrungen vom 1.Politiker-Speed-Dating im Dezember 2012 vor der Landtagswahl zeigten, dass bei dieser direkten Kontaktmöglichkeit als Alternative zur klassischen „Podiumsdiskussion“ Vorurteile abgebaut werden konnten. Inklusive der kurzen Tischwechselpausen wird das Politiker-Speed-Dating ca. eine Stunde dauern.

Die Kandidatinnen und Kandidaten freuen sich über eine rege Beteiligung. Die VHS sorgt für einen kleinen Imbiss in den Wechselpausen und bittet aus organisatorischen Gründen um eine vorherige Anmeldung unter Telefon 05021-967-600 oder per Email unter vhs@kreis-ni.de.

Zum Artikel

Erstellt:
8. September 2013, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.