Rohrsen 25.02.2019 Von Die Harke

Theaterspieler ziehen Bilanz

Die Mitglieder der Sing- und Spielgemeinschaft Rohrsen treffen sich am Sonnabend, 2. März, um 20 Uhr in der „Alten Schule“ in Rohrsen zu ihrer Jahreshauptversammlung. Gemeinsam soll rückschauend auf das abgelaufene Jahr mit seinen vielfältigen Aktivitäten, insbesondere mit dem plattdeutschen Lustspiel „De Börgermeister un de scharpe Muus“, gesehen werden. Im Ausblick steht die plattdeutsche Komödie „De Grillvereen un ehr rodet Auto“ von Carsten Lögering für die Spielzeit 2020 auf dem Plan. Es gilt, vier weibliche und vier männliche Rollen zu besetzen. Weiter stehen die Radwanderung am 1. Mai mit dem Aufbau des Maibaums sowie der Abbau des Maibaums am 3. Oktober auf dem Programm. Am 25. Oktober kommt das Hamburger Klappmaul Werner Momsen.

Wer Spaß am plattdeutschen Theaterspiel oder am Mitwirken hinter den Kulissen hat, ist willkommen. Auch wer kein Plattdeutsch spricht, kann durchaus mit viel Spaß mitspielen.

Zum Artikel

Erstellt:
25. Februar 2019, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.