Thüringer Parteien sprechen über Wege aus der Regierungskrise