„Augenblick mal“ heißt die Ausstellung mit fotorealistischen Bildern von Gaby Kulla. Kulla

„Augenblick mal“ heißt die Ausstellung mit fotorealistischen Bildern von Gaby Kulla. Kulla

Bruchhausen-Vilsen 06.09.2019 Von Die Harke

Tierische „Augenblicke“ auf Bildern

Die neue Kunstausstellung „Augenblick mal“ im Rathaus Bruchhausen-Vilsen wird am Sonntag, 8. September, um 15 Uhr eröffnet. Gaby Kulla aus Bruchhausen-Vilsen wird dort ihre fotorealistischen Bilder präsentieren. Kulla wurde 1964 in Bremen geboren und verbrachte ihre Kindheit in Achim-Bierden. Sie entwickelte eine fotorealistische Malerei. Seit 2018 lebt sie in Bruchhausen-Vilsen. Noch immer ist es das Auge und der Blick eines Tieres, der sie besonders fesselt. Aus diesem Grund trägt ihre Ausstellung den Titel „Augenblick mal“.

Zum Artikel

Erstellt:
6. September 2019, 05:45 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 18sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.