Therapeutin und „Trapez“-Mitgründerin Corinna Hübner weiß um die therapeutische Wirkung von Tieren. Auf dem Hof in Wellie gibt es sogar fünf gutmütige Kamele. Foto: Schwiersch

Therapeutin und „Trapez“-Mitgründerin Corinna Hübner weiß um die therapeutische Wirkung von Tieren. Auf dem Hof in Wellie gibt es sogar fünf gutmütige Kamele. Foto: Schwiersch

Liebenau 09.12.2021 Von Stefan Schwiersch

Tierische Hilfe für traumatisierte Kinder

Die Einrichtung „Trapez“ therapiert Kinder, die ihre jungen Jahre auf der Schattenseite des Lebens verbrachten

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
9. Dezember 2021, 13:05 Uhr
Lesedauer:
ca. 4min 16sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen