Tim Holtz lieferte in Oschersleben zwei famose Rennen ab, beim ersten machte ihm jedoch ein „Pfennigartikel“ einen Strich durch die Rechnung.Foto: Holtz

Tim Holtz lieferte in Oschersleben zwei famose Rennen ab, beim ersten machte ihm jedoch ein „Pfennigartikel“ einen Strich durch die Rechnung.Foto: Holtz

Motorsport 26.07.2016

Tim Holtz verliert die Gesamtführung

Motorsport: Den jungen Nienburger Motorradfahrer bremst ein defekter Sensor aus

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
26. Juli 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen