Die "Jedermänner" tief in der Schleusenkammer. DH

Die "Jedermänner" tief in der Schleusenkammer. DH

Diepenau 27.09.2017 Von Die Harke

Tour der Jedermänner

Die traditionelle Tour der „Jedermänner“ des [DATENBANK=259]MTV Diepenau[/DATENBANK] führte die Teilnehmer zum Wasserstraßenkreuz nach Minden. Bei sommerlichen Temperaturen ging es mit dem Rad durch den großen Mindener Staatsforst direkt zur Schleuse. Nach einer kurzen Mittagspause wartete schon das Schiff am Schleusenanleger. Eine zweistündige Fahrt mit Schleusung über das Wasserstraßenkreuz bis zum Zentrum Minden und zurück vermittelte einen bleibenden Eindruck.

Besonders das Schleusen war sehr aufschlussreich. Ein Höhenunterschied von rund zwölf Metern mit Schiffen bis zu 135 Meter Länge und zwölf Meter Breite wurde in einer Viertelstunde überbrückt. Das Foto zeigt die Gruppe in der neuen Schleusenkammer, die erst vor vier Wochen in Betrieb genommen wurde. Bei einem Vortrag wurden die technischen Einzelheiten ausführlich erklärt.

Zum Artikel

Erstellt:
27. September 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 22sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.