Birgit und Mirko Fräßdorf stehen vor den Trümmern ihrer Zukunftsplanung: In dieses Einfamilienhaus an der Breslauer Straße in Langendamm wollten die beiden mit ihren Töchtern einziehen. Jetzt ist es nach einer Explosion am späten Sonntagabend zerstört. 	Fotos: Stüben

Birgit und Mirko Fräßdorf stehen vor den Trümmern ihrer Zukunftsplanung: In dieses Einfamilienhaus an der Breslauer Straße in Langendamm wollten die beiden mit ihren Töchtern einziehen. Jetzt ist es nach einer Explosion am späten Sonntagabend zerstört. Fotos: Stüben

Traum vom Haus zerfetzt in tausend Stücke

Explosion Riesenknall in Langendamm: Polizei geht von Brandstiftung aus?/?Mieter bei Detonation nicht im Haus

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
13. Dezember 2011, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 00sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen