Das „Wojtek Justyna TreeOh!“ ist ein europäisches Jazz-Projekt. Wojtek Justyna TreeOh!

Das „Wojtek Justyna TreeOh!“ ist ein europäisches Jazz-Projekt. Wojtek Justyna TreeOh!

Bücken 02.05.2018 Von Die Harke

„TreeOh!“ erneut in Bücken

Europäisches Jazz-Projekt ist am Freitagabend zu hören

Das „Wojtek Justyna TreeOh!“ ist ein europäisches Jazzprojekt, das die Energie von Funk-Jazz mit Farben und Rhythmen der Weltmusik verbindet und so mit jedem Stück einen frischen ungewöhnlichen Klangcharakter erzeugt. Am Freitag, 4. Mai, tritt es um 20 Uhr in der Kleinkunstdiele in Bücken (An den Eichen 9) auf. Bei vielen Festivals in Holland, Polen und Deutschland hat diese Band musikalische Erfolge gefeiert. Der österreichische Bassist Daniel Lottersberger schafft mit dem beeindruckenden Funk-Drummer Alex Bernath aus Deutschland und dem aus Portugal stammenden Percussionisten und Pianisten Diogo Carvalho eine solide Basis, auf der Wojtek Justina für seine singenden, melodischen Gitarrenphrasen Phantasie entwickeln und kreativ umsetzen kann.

Es entsteht ein facettenreiches solistisch hoch virtuoses und harmonisch fesselndes Musikerlebnis, von hohem Unterhaltungswert.

Weitere Infos auf der Homepage des Trios. Vorbestellungen sind telefonisch unter (04251)1898 oder per E-Mail an kontakt@kleinkunstdiele-buecken.de empfohlen. Der Eintritt beträgt 15 Euro im Vorverkauf und 18 Euro an der Abendkasse.

Zum Artikel

Erstellt:
2. Mai 2018, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 29sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.