Vorbereitungen laufen

Trotz Energiekrise: Weihnachtshaus Calle soll wieder leuchten

Das Weihnachtshaus in Calle bei Bücken soll in diesem Winter wieder leuchten. 2020 und 2021 machte Corona dem beliebten Ausflugsziel einen Strich durch die Rechnung. Wegen der nun herrschenden Energiekrise wird das Ehepaar Vogt die Zahl der Lichter allerdings reduzieren, um seinen Stromverbrauch zu senken.

Damit Sie den Artikel vollständig ausdrucken können, benötigen Sie ein Online-Abonnement.