UN-Botschafterin: „flexibel“ bei Verhandlungen mit Nordkorea