Die Tanzfläche füllte sich schnell. Seniorenbeirat

Die Tanzfläche füllte sich schnell. Seniorenbeirat

Nienburg 20.09.2017 Von Die Harke

Ü60-Musik- und Tanzcafé erneut ein voller Erfolg

Mehr als 90 Senioren waren zu Gast / Veranstaltung soll im Frühjahr nächsten Jahres wiederholt werden

Durch großzügige Spenden der Bürgerstiftung und des Alpheide-Seniorenzentrums war es dem Seniorenbeirat der Stadt Nienburg möglich, ein viertes Ü60-Musik- und Tanzcafé zu veranstalten. Dazu schreibt der Seniorenbeirat: „Zur Freude der Organisatoren kamen wieder über 90 Seniorinnen und Senioren ins Restaurant ,Am Bürgerpark‘ in Nienburg.

Gemeinsam begrüßten [DATENBANK=2967]Silke Nauenburg[/DATENBANK], Vertreterin der Stadt Nienburg, und [DATENBANK=2708]Rosel Wandmacher[/DATENBANK], Vorsitzende des Seniorenbeirates, die Anwesenden und den Musiker Oliver Kent. Wandmacher dankte auch im Namen der Gäste den Spendern für die finanzielle Unterstützung dieser Veranstaltung.

Nach der Stärkung mit Kaffee und Kuchen füllte sich schnell die Tanzfläche, und an den Tischen schunkelten und sangen die Gäste mit. Die Gestaltung des Nachmittags übernahm wieder der Musiker Oliver Kent, der mit seiner Livemusik den Nachmittag begleitete und auch gerne Musikwünsche erfüllte. Viele bekannte Gesichter aus den vorherigen Tanzcafés und Bewohner aus zwei Seniorenheimen nahmen wieder teil, aber auch viele Interessierte kamen zum ersten Mal und trugen mit guter Laune und ausgelassener Stimmung zu einem harmonischen Verlauf des Nachmittags bei.

Zum Abschluss der Veranstaltung dankte die Vorsitzende des Seniorenbeirates den vielen Gästen für ihren Besuch und versprach eine Wiederholung dieser Veranstaltung im Frühjahr nächsten Jahres. Dennoch bedauerten viele Gäste, dass dieses Tanzcafé nicht öfter stattfindet“, schreibt der Seniorenbeirat abschließend.

Zum Artikel

Erstellt:
20. September 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 39sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.