Baseballmützen-Sammler Horst-Dieter Ernsting hat einige seiner „Schätze“ vom Dachboden geholt. Die Kappe, mit der 1998 alles angefangen hat, hält er stolz in der Hand.		Jedamzik

Baseballmützen-Sammler Horst-Dieter Ernsting hat einige seiner „Schätze“ vom Dachboden geholt. Die Kappe, mit der 1998 alles angefangen hat, hält er stolz in der Hand. Jedamzik

11.07.2014

Über 400 Baseballkappen aus aller Welt

Qualität ist oberstes Gebot / Keine billigen und dünnen „Malermützen“

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
11. Juli 2014, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 21sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen