Am 5. und 6. März findet in Hoya wieder die Baumesse statt.

Am 5. und 6. März findet in Hoya wieder die Baumesse statt.

06.02.2016

Über 45 Aussteller laden ein

Schulzentrum am 5. und 6. März wieder Schauplatz für die „Baumesse Grafschaft Hoya“

Hoya. Am 5. und 6. März findet wieder die beliebte regionale Fachmesse „Baumesse Grafschaft Hoya“ statt. Seit 2004 wird diese Veranstaltung im zweijährigen Turnus jeweils am ersten Wochenende im März ausgerichtet. Mit hervorragender Resonanz bei den Ausstellern und Besuchern stellt diese Fachmesse ein besonderes Highlight in der Samtgemeinde Grafschaft Hoya und in der Region dar. In enger Kooperation mit dem Landkreis Nienburg wurde in 2014 der neue Standort der Baumesse Grafschaft Hoya im Schulzentrum Hoya gefunden. Mit diesem Standort gelang der Schulterschluss zwischen Schule sowie Unternehmen und trägt so zu einer erfolgreichen Ausbildung bei. Hinsichtlich der Entwicklungen im Bereich Fachkräfte und Demografie ist dieser Schulterschluss ein weiterer Schritt, die Samtgemeinde Grafschaft Hoya für die Zukunft zu stärken.

Passend zum Frühlingserwachen können sich alle Besucher auf dieser Messe fachkundige Informationen einholen und passende Unternehmenspartner für das jeweilige (Bau-)Projekt finden.

Bei der Baumesse Grafschaft Hoya 2016 präsentieren sich auf einer Ausstellungsfläche von rund 1 000 Quadratmetern über 45 Aussteller aus verschiedenen Gewerken und stellen so die Vielfalt des starken wirtschaftlichen Standorts der Samtgemeinde Grafschaft Hoya sowie der Region vor.

Die Aussteller präsentieren sich Ihnen im Schulzentrum Hoya in der großen Sporthalle, in der Aula der Oberschule (Gebäude 1) und im Außenbereich.

Auch für das leibliche Wohl wird mit verschiedenen Leckereien wieder gut gesorgt sein.

Genügend Parkmöglichkeiten stehen ebenfalls bereit. Der große Parkplatz des Freibades Hoya steht allen Besuchern an beiden Messetagen zur Verfügung. Darüber hinaus gibt es weitere Parkmöglichkeiten im fußläufigen Stadtgebiet. Alle Parkplätze sind kostenfrei.

Ebenfalls wird es wieder ein großes Gewinnspiel geben. An den beiden Messetagen finden Sie an den Ausstellungsständen kleine Gewinnspielkarten. Auf diesen Karten können die Besucher die Baumesse Grafschaft Hoya bewerten. Abgabe dieser Karten erfolgt am Stand der Samtgemeinde Grafschaft Hoya in der Aula der Oberschule. Jede vollständig ausgefüllte Karte nimmt an dem Gewinnspiel teil. Es werden insgesamt drei hochwertige Preise verlost.

Die Fachmesse hat am Sonnabend, dem 5. März, von 13 bis 18 Uhr und am Sonntag, dem 6. März, von 11 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist kostenlos. Die Samtgemeinde Grafschaft DH

Weitere Informationen unter www.grafschaft-hoya.de.

Zum Artikel

Erstellt:
6. Februar 2016, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 06sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.