Die Bank von Tischlermeister Stefan Göbel an ihrem neuen Platz. Foto: Häsemeyer

Die Bank von Tischlermeister Stefan Göbel an ihrem neuen Platz. Foto: Häsemeyer

Rodewald 26.04.2020 Von Die Harke

Überraschung in Steimbke

Eigentlich hatte Elke Häsemeyer vom Arbeitskreis Weihnachtsmarkt Steimbke einen großen Blumenkübel bestellt, um zum Osterfest den Platz mit der Tafel in der Ortsmitte Steimbke schick zu machen. Doch bei der Übergabe kam es zu einer kleinen Überraschung.

Tischlermeister Stefan Göbel hatte eine massive Bank auf dem Anhänger, die er als kleine Aufmunterung in der aktuellen schwierigen Lage für den Platz übergeben wollte. Es handelt sich um eine sehr haltbare Bank. Zwei Granitblöcke als Unterbau mit einer Eichenbohle als Sitzfläche. In einer nicht geplanten Aktion half der 1. Vorstitzende vom Schützenverein Steimbke Mario Kleipstieß und der Steimbker Ortsbrandmeister Henning Häsemeyer mit, um die Bank „Diebstahlsicher“ aufzubauen.

Nach dem Motto „viele Hände, schnelles Ende“ wurde dann auch noch gleich der Blumenkübel bepflanzt, so dass vor dem Osterfest alles hergerichtet ist. Es wurden natürlich alle aktuellen Bestimmungen eingehalten. Fotos: Häsemeyer

Zum Artikel

Erstellt:
26. April 2020, 10:10 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 27sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen

Karte


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.