Steimbker Feuerwehrleute bei den Aufräumarbeiten nach einem Unfall auf der Bundesstraße 214 zwischen Wendenborstel und Rodewald. Stüben

Steimbker Feuerwehrleute bei den Aufräumarbeiten nach einem Unfall auf der Bundesstraße 214 zwischen Wendenborstel und Rodewald. Stüben

Wendenborstel 06.11.2017 Von Sebastian Stüben

Übers Feld gegen Baum gefahren

56-Jähriger aus Magdeburg nach Unfall zwischen Rodewald und Wendenborstel schwer verletzt

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
6. November 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 25sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen