Der „verunglückte“ Kamerad wird mit der Rettungswinde über die Steckleiter gerettet. Brandenburg

Der „verunglückte“ Kamerad wird mit der Rettungswinde über die Steckleiter gerettet. Brandenburg

Wiedensahl 07.06.2017 Von Michael Jedamzik

Übung in und um Gewerbebetrieb

Szenario für Feuerwehr: Verkehrsunfall plus Brand im Obergeschoss / Atemschutznotfall simuliert

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
7. Juni 2017, 21:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 47sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen