Die Ukrainerin Olya Moroz (33) schildert in einem Brief an Liebenaus Jugendpfleger Markus Sieling (37), wie sie in Kiew den Krieg erlebt. Foto: Olya Moroz

Die Ukrainerin Olya Moroz (33) schildert in einem Brief an Liebenaus Jugendpfleger Markus Sieling (37), wie sie in Kiew den Krieg erlebt. Foto: Olya Moroz

Liebenau/Kiew 23.05.2022 Von Arne Hildebrandt

Ukraine

Ukrainerin schreibt Brief an deutschen Freund: Eine schöne Stadt in Trümmern

Liebenaus Jugendpfleger Markus Sieling (37) pflegt seit fast 20 Jahren eine Freundschaft zu Olya Moroz (33) aus Kiew. Wie die Ukrainerin den Krieg erlebt, schildert sie in einem Brief.

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
23. Mai 2022, 06:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 3min 54sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen

Themen