Rainer Seebeck, Nicole Nöske und Frederik Ameis von der Nienburger Stadtentwässerung leiten vom Fahrzeug aus Diskonebel über einen Schlauch in das Kanalnetz ein.	Fotos: Lachnit

Rainer Seebeck, Nicole Nöske und Frederik Ameis von der Nienburger Stadtentwässerung leiten vom Fahrzeug aus Diskonebel über einen Schlauch in das Kanalnetz ein. Fotos: Lachnit

02.12.2009

Und plötzlich qualmt der Gully

Gründstücksentwässerung Stadt überprüft Anschlüsse mit Hilfe von Diskonebel

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
2. Dezember 2009, 00:00 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 57sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen