Beim Blick ins Fotoalbum wurden zahlreiche Erinnerungen an die Anfänge der Schützenvereinsdamengruppe wach, und so freuen sich
(von links) Manuela Horstmeyer, Helmut Diekmeyer, Erika Glißmann, Marlene Schröder und Heike Dörmann nicht nur aufs bevorstehende Schützenfest, sondern auch auf die Feier der Schützendamen am morgigen Freitag. Reckleben-Meyer

Beim Blick ins Fotoalbum wurden zahlreiche Erinnerungen an die Anfänge der Schützenvereinsdamengruppe wach, und so freuen sich (von links) Manuela Horstmeyer, Helmut Diekmeyer, Erika Glißmann, Marlene Schröder und Heike Dörmann nicht nur aufs bevorstehende Schützenfest, sondern auch auf die Feier der Schützendamen am morgigen Freitag. Reckleben-Meyer

Woltringhausen 18.07.2019 Von Heidi Reckleben-Meyer

„Und zack, war das Licht aus“

Am Wochenende feiert die Damengruppe des Schützenvereins Woltringhausen ihr 50-jähriges Bestehen

Weiterlesen?

Bitte melden Sie sich mit einem gültigen Abo an.

Testen Sie unser E-Paper!

kostenlos und unverbindlich

Anmelden und ausprobieren

Digi-Abo 4 Wochen kostenlos

testen, danach 8,90 € pro Monat

Jetzt abonnieren

Zum Artikel

Erstellt:
18. Juli 2019, 06:46 Uhr
Lesedauer:
ca. 2min 46sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen