Polizeipresse Petair / Fotolia

Polizeipresse Petair / Fotolia

Bohnhorst 12.06.2017 Von Polizeipresse

Unfallflucht in Bohnhorst

In der Zeit zwischen Donnerstag, 08. Juni 2017 und Sonntag, 11. Juni 2017, hatte der Fahrer eines silberfarbenen Pkw in der Warmser Straße in Bohnhorst einen Gartenzaun aus Eisen auf einer Länge von etwa zehn Metern beschädigt. Vor Ort stellten die aufnehmenden Polizeibeamten einige Glassplitter sowie Farbanhaftungen des Verursacherfahrzeuges sicher. Der Verursacher hatte sich nach dem Verkehrsunfall vom Unfallort entfernt, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hinweise auf den Unfallflüchtigen nimmt die Polizei in Stolzenau unter Tel.: 0 57 61 / 9 20 60 entgegen.

Zum Artikel

Erstellt:
12. Juni 2017, 11:23 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 17sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.