Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. Foto: Petair - Fotolia

Die Polizei bittet Zeugen, sich zu melden. Foto: Petair - Fotolia

Hoya 03.11.2020 Von Die Harke

Unfallflucht nach 3.000-Euro-Schaden

Polizei sucht Zeugen zu Unfallflucht in Hoya

Am Sonntag, 18. Oktober 2020, wurde die Polizei gegen 15 Uhr in Hoya zu einer Verkehrsunfallflucht in der Rudolf-Harbig-Straße am Freibadparkplatz gerufen.

Der Halter eines beschädigten BMW hatte sein Fahrzeug am Samstagabend auf dem Parkplatz abgestellt. Aufgrund der erheblichen Beschädigungen an der rechten Frontseite sowie am Stoßfänger, geht die Polizei davon aus, dass in der Nacht oder am frühen Vormittag ein anderer Pkw mit dem BMW zusammengestoßen war und der Fahrer die Flucht ergriffen hatte.

Zeugen für die Tat werden gebeten, die Polizei in Hoya unter Telefon 0 42 51 / 93 46 40 zu informieren.

Zum Artikel

Erstellt:
3. November 2020, 11:24 Uhr
Lesedauer:
ca. 1min 19sec

Artikel empfehlen

Artikel Aktionen


Sie müssen angemeldet sein, um einen Kommentar verfassen zu können.